14. Februar 2013

US-Militär will Soldaten für Drohnen- und Cyber-Einsätze ehren

Washington (dpa) - US-Verteidigungsminister Leon Panetta hat zu seinem Abschied aus dem Amt eine neue Ehrenmedaille eingeführt: Damit sollen Soldaten künftig für besondere Leistungen im Drohnen- und Computer-Krieg ausgezeichnet werden. Er habe in seinen Jahren als CIA-Chef und als Minister erlebt, «wie moderne Techniken die Art und Weise verändert haben, wie Kriege geführt werde», sagte Panetta vor Journalisten. Panetta soll in Kürze vom Republikaner Chuck Hagel als Pentagon-Chef abgelöst werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil