26. März 2014

US-Präsident Obama trifft EU-Spitzen in Brüssel

Brüssel (dpa) - US-Präsident Barack Obama und die Spitzen der EU wollen heute bei ihrem Gipfel in Brüssel Geschlossenheit in der Ukraine-Krise zeigen. Washington und die EU hatten Russland bereits mit Sanktionen für die Annexion der Krim bestraft. EU-Kommissionschef José Manuel Barroso und Ratspräsident Herman Van Rompuy sprechen mit Obama zudem über das geplante transatlantische Freihandels- und Investitionsschutzabkommen. Belgien ist nach den Niederlanden die zweite Etappe auf Obamas Europa-Reise.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil