24. Mai 2013

USA: Brücke über Fluss eingestürzt

San Francisco (dpa) - In den USA sind mehrere Fahrzeuge beim Einsturz einer Fernstraßen-Brücke im Bundesstaat Washington in einen Fluss gestürzt. Tote oder Verletzte hat es aber offenbar nicht gegeben. Laut Augenzeugen wurden drei Menschen aus dem Wasser gerettet. Die Ursache des Einsturzes ist noch unklar. Ein Autofahrer, der kurz zuvor über die Brücke gefahren war, berichtete von einer Vibration. Die viel befahrene Fernstraße verbindet Seattle mit Vancouver in Kanada.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil