13. April 2012

USA fordern scharfe Maßnahmen gegen Nordkorea

Washington (dpa) - USA verlangen eine scharfe Reaktion der Weltgemeinschaft auf den Raketenstart in Nordkorea. Zugleich warnte Sicherheitsberater Ben Rhodes das Regime in Pjöngjang vor einem weiteren Atomtest. Noch schärfere Sanktionen und «zusätzliche Schritte» wären die Folge, sagte Rhodes nach Angaben des Weißen Hauses. Der UN-Sicherheitsrat in New York konnte sich zunächst nicht auf eine Antwort einigen. Der Rat berate weiter über eine angemessene Reaktion, sagte US-Botschafterin Susan Rice.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil