17. Mai 2012

USA mahnen Europa vor G8-Gipfel: Mehr gegen die Krise tun

Washington (dpa) - Die USA haben Europa vor dem G8-Gipfel aufgerufen, entschlossener gegen die Wirtschafts- und Finanzkrise vorzugehen. Zwar wolle man Europa keine Vorschriften machen. Doch es müssten weitere Schritte unternommen werden. Das sagte ein Regierungssprecher in Washington. Dabei gehe es um mehr Wachstum, die Errichtung einer Feuerwand gegen Spekulationen auf den Finanzmärkten sowie notwendige Reformen in EU-Krisenländern. Das G8-Treffen beginnt morgen in Camp David bei Washington.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil