13. November 2014

USA verurteilen Angriff auf Matrosen in der Türkei

Washington (dpa) - Die USA haben einen Angriff Unbekannter auf drei amerikanische Matrosen in Istanbul scharf kritisiert. Die US-Botschaft in Ankara bezeichnete den Übergriff mehrerer junger Leute als «erschreckend». Außenamtssprecherin Jen Psaki sagte in Washington, die Grenze zwischen friedlichem Protest und Gewalt sei eindeutig überschritten. US-Medien zeigten ein Video, in dem mehrere Unbekannte, die eine türkischen Flagge bei sich tragen, drei junge Leute tätlich angreifen, sie mit Gegenständen bewerfen und versuchen, ihnen Tücher oder Beutel über das Gesicht zu ziehen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Reisegepäck

Haben Sie auch schon einmal Gepäck bei einer Flugreise verloren?

Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil