22. September 2013

USA verurteilen Anschlag in Kenia

Washington (dpa) - Die USA haben den blutigen Überfall auf ein Einkaufszentrum in der kenianischen Hauptstadt Nairobi als «sinnlosen Akt der Gewalt» verurteilt. Es gebe Berichte über US-Bürger unter den Dutzenden Verletzten, sagte die Sprecherin des US-Außenministeriums, Marie Harf. Die Botschaft in Nairobi bemühe sich um Unterstützung. «Unser Mitgefühl gilt den Familien und Freunden aller Opfer», sagte Harf. Die US-Behörden verfolgten die aktuelle Lage in dem ostafrikanischen Land genau.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil