27. Juli 2012

USA warnen vor Massaker in Aleppo

Damaskus (dpa) - Die USA befürchten ein Massaker in der syrischen Millionenstadt Aleppo. Rebellen und Regimetruppen formieren sich nach tagelangen Kämpfen um die Millionenmetropole für die entscheidenden Gefechte. Das Militär bereitete mit massiven Artillerieangriffen in mehreren Stadtbezirken eine Bodenoffensive vor. Die Aufständische schlugen nach eigenen Angaben Vorstöße der Regimetruppen zurück. Das US-Außenministerium sieht darin eine ernste Eskalation des Konflikts. Auch in anderen Städten gab es weiter schwere Kämpfe.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil