02. Februar 2013

USA wollen direkt mit Iran über Atomprogramm verhandeln

München (dpa) - Die USA haben dem Iran direkte Verhandlungen über das umstrittene Atomprogramm Teherans angeboten. Wenn die iranische Führung es ernst meine, sei man zu einem solchen bilateralen Treffen bereit. Das sagte Vizepräsident Joe Biden auf der Münchner Sicherheitskonferenz. Es gebe immer noch Zeit für Diplomatie, die allerdings durch Druck unterstützt werden müsse. Der Westen befürchtet, dass der Iran mit seinem Nuklearprogramm den Bau von Atomwaffen vorbereitet. Die Verhandlungen darüber kommen seit Jahren nicht voran.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil