15. September 2017

Über 100 Polizisten suchen Täter des Familiendramas

Villingendorf (dpa) - Im Fall des blutigen Familiendramas von Villingendorf sucht die Polizei mit rund 100 Beamten nach dem flüchtigen Täter. Die Fahndung sei vor allem auf die Autobahnen in ganz Baden-Württemberg ausgeweitet worden, auch die Grenzstellen seien informiert, hieß es bei der Polizei. Gesucht wird ein 40-Jähriger. Er soll am Abend drei Menschen - zwei befreundete Erwachsene und seinen sechs Jahre alte Sohn - erschossen haben. Die Mutter des Kindes konnte sich nach Angaben der Polizei retten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil