07. September 2014

Umfrage: 22 Prozent können sich vorstellen AfD zu wählen

Berlin (dpa) - Fast jeder vierte Deutsche kann sich einer aktuellen Umfrage zufolge vorstellen, bei der nächsten Bundestagswahl die rechtskonservative AfD zu wählen. Dabei ist das Potenzial der erst im Februar 2013 gegründeten Partei bei Männern mit 25 Prozent größer als bei Frauen mit 19 Prozent und im Westen genauso groß wie im Osten. Das geht aus einer repräsentativen Erhebung des Meinungsforschungsinstituts Emnid für die «Bild am Sonntag» hervor. Im Sonntagstrend der Zeitung erreicht die AfD bundesweit derzeit sechs Prozent.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil