15. Januar 2016

Umfrage: Bücher und Fernsehen deutlich vor Streaming

Berlin (dpa) - Nur wenige Erwachsene in Deutschland können sich ein Leben ohne Bücher oder Fernsehen vorstellen. Das zeigt eine repräsentative Online-Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur. 13 Prozent halten Bücher für entbehrlich, 14 Prozent den Fernseher. Ohne das Streaming von Serien und Filmen könnten hingegen 38 Prozent der Befragten leben. Für jeweils knapp 50 Prozent sind CDs und Schallplatten verzichtbar.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil