19. August 2013

Umfrage: Mehr junge Leute kaufen Bio-Lebensmittel

Berlin (dpa) - Bio-Lebensmittel werden bei jungen Leuten laut einer Umfrage zusehends beliebter. Inzwischen kaufen 23 Prozent der unter 30-Jährigen häufig Produkte aus ökologischem Anbau: Das ergab eine Studie im Auftrag des Bundesverbraucherministeriums. Das sind neun Prozentpunkte mehr als bei einer Befragung im vergangenen Jahr. Bei älteren Verbrauchern gab es dagegen einen Rückgang. Wichtigster Grund für Bio-Käufe ist demnach erstmals die regionale Herkunft von Produkten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil