25. Juli 2012

Umfrage: Merkel deutlich vor SPD-Konkurrenten

Hamburg (dpa) - Die potenziellen SPD-Kanzlerkandidaten Sigmar Gabriel, Frank-Walter Steinmeier und Peer Steinbrück erhalten einer Umfrage zufolge deutlich weniger Zustimmung als Amtsinhaberin Angela Merkel. Es gebe keine Wechselstimmung, sagte Forsa-Chef Manfred Güllner dem Magazin «Stern». Rund jeder zweite Wahlberechtigte sei mit Merkel und ihrer Arbeit zufrieden. Nach dem «Wahltrend» von «Stern» und RTL würde der SPD-Vorsitzende Gabriel im direkten Duell nur 17 Prozent der Stimmen erhalten, Merkel käme auf 59 Prozent.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil