20. Februar 2013

Umfrage: Viele Verbraucher würden Pferdefleisch kaufen

Düsseldorf (dpa) - Die deutschen Verbraucher lehnen einer Umfrage zufolge Pferdefleisch trotz des aktuellen Skandals um falsch gekennzeichnete Fertigmahlzeiten nicht grundsätzlich ab. Bei einer klaren Kennzeichnung würden 42 Prozent Pferdefleisch kaufen. Bei 45 Prozent der Befragten kommt Pferdefleisch dagegen nicht auf den Tisch. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage der Forschungsinstituts YouGov. Gleichzeitig wurden in Deutschland in immer mehr Fertig-Gerichten Anteile von Pferdefleische nachgewiesen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil