24. März 2017

Ungewisse US-Politik hält Kauflaune von Anlegern in Grenzen

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat sich mit einem moderaten Gewinn ins Wochenende verabschiedet. Der noch ungewisse Ausgang der Abstimmung im US-Repräsentantenhaus über Donald Trumps Gesundheitspläne dämpfte die Kauflaune am Nachmittag. Zuletzt gab es Meldungen, wonach die Republikaner-Führung im Unklaren darüber ist, ob sie genug Stimmen zusammenbekommt. Der deutsche Leitindex Dax schloss 0,20 Prozent höher bei 12 064,27 Punkten. Der Euro wurde zuletzt mit 1,0807 Dollar gehandelt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil