19. August 2013

Union Berlin erkämpft dank Nemec Anschluss zur Spitze

Berlin (dpa) - Union Berlin schnuppert erstmals in dieser Saison an den Spitzenplätzen der 2. Fußball-Bundesliga. Die «Eisernen» besiegten zum Abschluss des 4. Spieltags Fortuna Düsseldorf mit 2:1 und vergrößerten damit die Not des Erstliga-Absteigers. Die Fortuna liegt nur auf Rang 13, Union ist jetzt Fünfter.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil