11. November 2013

Union und SPD bereiten große Runde vor

Berlin (dpa) - Die Unterhändler von Union und SPD sind zu getrennten Beratungen in der SPD-Zentrale zusammengekommen, um die große Runde mit etwa 75 Teilnehmern am Nachmittag vorzubereiten. Dabei soll es nicht nur um wichtige Verbraucherthemen wie den Anstieg von Strompreisen und Mieten gehen, sondern möglicherweise auch um das Streitthema Pkw-Maut. Allerdings sollen dazu noch keine Entscheidungen fallen. Mehrere CSU-Vertreter betonte, die Maut werde kommen. Das Treffen könnte bis in den Abend hinein dauern.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil