14. April 2014

Union warnt Gabriel vor Aus für deutsche Rüstungsindustrie

Berlin (dpa) - In der Union formiert sich Widerstand gegen die restriktive Rüstungsexportpolitik von Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel. Nach Berichten über sein Nein zum Verkauf von Kampfpanzern an Saudi-Arabien warnen Politiker von CDU und CSU vor einem Aus für die gesamte Branche. Gabriel beerdige die deutsche Rüstungsindustrie, sagte der CSU-Verteidigungsexperte Florian Hahn der «Passauer Neuen Presse». Über den Verkauf von mehreren hundert Kampfpanzern an Saudi-Arabien wird seit Jahren spekuliert. Die «Bild am Sonntag» berichtete, Gabriel sperre sich nun gegen das Milliardengeschäft.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
UMFRAGE
Plastikmüll

Sind Sie bereit, auf Plastikverpackungen zu verzichten?

UMFRAGE
Koalitionsverhandlungen

Die SPD will den Unionsparteien in den Koalitionsverhandlungen Zugeständnisse auf den Feldern Arbeit, Gesundheit und Flüchtlinge abringen. Soll die Union den Sozialdemokraten entgegenkommen?

Anzeige
WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil