26. Mai 2012

Union warnt SPD und Grüne vor Verzögerung bei Euro-Abstimmungen

Berlin (dpa) - Die Unionsfraktion im Bundestag warnt SPD und Grüne vor «parteitaktischen» Verzögerungen bei den Euro-Abstimmungen. Man habe eine große staatspolitische Aufgabe vor sich und müsse ESM und Fiskalpakt möglichst vor der Sommerpause auf den Weg bringen, sagte der parlamentarische Geschäftsführer Michael Grosse-Brömer dem «Hamburger Abendblatt». Bei einem Spitzentreffen im Kanzleramt hatte Rot-Grün vorgestern seine Zustimmung zum Fiskalpakt an Wachstums- und Investitionsimpulse für Euro-Krisenländer geknüpft.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil