23. Juni 2013

Union will milliardenschwere Wahlversprechen beschließen

Berlin (dpa) - CDU und CSU wollen heute ihr Programm für die Bundestagswahl beschließen. Dazu kommen in Berlin mehr als 100 Mitglieder der Vorstände beider Parteien zusammen, darunter die CDU-Vorsitzende und Kanzlerin Angela Merkel sowie CSU-Chef Horst Seehofer. Die Union verspricht in ihrem Entwurf milliardenteure Maßnahmen zur Unterstützung von Familien und zum Kampf gegen die Altersarmut, für Bildung und Forschung sowie den Straßenbau. Außerdem plant sie ähnlich wie die SPD eine Mietpreisbremse.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil