21. Oktober 2013

Unionsfraktion nominiert Hintze zum Bundestagsvizepräsidenten

Berlin (dpa) - Der Vorstand der Unionsfraktion im Bundestag hat Peter Hintze, Staatssekretär im Wirtschaftsministerium, einmütig zum Bundestagsvizepräsidenten nonminiert. Der frühere CDU-Generalsekretär sei per Akklamation bestimmt worden, hieß es aus der Union. Die Union hat bereits Norbert Lammert als Präsidenten und Johannes Singhammer als Vizepräsidenten nominiert. Traditionell stellt die stärkste Fraktion den Präsidenten. Morgen wird das Bundestagspräsidium in der konstituierenden Sitzung des Parlaments gewählt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Bundestagswahl 2017

Haben Sie sich schon für eine der Parteien bei der Bundestagswahl am Sonntag entschieden?

UMFRAGE
Erste Hilfe leisten

Die Hälfte der Deutschen traut sich nicht, Erste Hilfe zu leisten – aus Angst, etwas falsch zu machen. Sollten daher regelmäßige Erste-Hilfe-Kurse zur Pflicht werden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil