30. September 2013

Universität prüft nach Vorwürfen Steinmeiers Doktorarbeit

Gießen (dpa) - Die Universität Gießen will die Doktorarbeit von SPD-Bundestagsfraktionschef Frank-Walter Steinmeier schnell überprüfen. Das Verfahren werde nur wenige Wochen dauern, sagte Uni-Präsident Joybrato Mukherjee. Das Magazin «Focus» hatte gemeldet, Steinmeiers Promotion weise «umfangreiche Plagiatsindizien» auf. Die Vorwürfe basieren auf einer Untersuchung des Wissenschaftlers Uwe Kamenz. Steinmeier hat die Anschuldigungen zurückgewiesen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil