25. August 2012

Unterhalt nur für Tochter: Tom Cruise zahlt Katie Holmes nichts

New York (dpa) - US-Schauspielerin Katie Holmes erhält nach der Scheidung keinen Unterhalt von Hollywood-Star Tom Cruise. Das berichtete das Internetportal «TMZ» und beruft sich dabei auf Gerichtsunterlagen. Cruise soll demnach aber für die gemeinsame Tochter Suri jährlich 400 000 Dollar zahlen - bis sie 18 Jahre alt ist. Insgesamt käme so eine Summe von gut 4,8 Millionen Dollar zusammen. Cruise solle zusätzlich für die medizinischen Ausgaben, Versicherungen und die Schulkosten seiner Tochter aufkommen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil