20. April 2012

Unternehmen bleiben optimistisch - ifo-Index steigt

München (dpa) - Die Unternehmen bleiben optimistisch, wie das ifo-Barometer zeigt - allen Krisendiskussionen zum Trotz. Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im April zum sechsten Mal in Folge leicht verbessert. Der ifo-Index stieg überraschend weiter von 109,8 auf 109,9 Punkte, wie das ifo Institut in München mitteilte. In der Industrie verbesserte sich das Geschäftsklima im Vergleich zum März wieder. Die befragten Betriebe beurteilen sowohl ihre aktuelle Geschäftslage als auch ihre Geschäftsaussichten deutlich positiver. Auf dem Bau dagegen kühlte sich die Stimmung ab.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil