14. April 2012

Unternehmen suchen tausende Ferienjobber

Berlin (dpa) - Bierkisten stapeln, in der Autoproduktion helfen oder Gummibärchen gießen: Angesichts der guten Konjunkturlage suchen Unternehmen in Deutschland tausende von Ferienjobbern. Das ergab eine dpa-Umfrage. Allein der Stuttgarter Autokonzern Daimler sucht mehr als 4300 Ferienbeschäftigte in den Werken für Personenwagen und etwa 2150 für die Lastwagenproduktion. Rund 120 Ferienjobber sucht der Bonner Süßwaren-Produzent Haribo in diesem Jahr. Die Aushilfskräfte sollen von Juni bis August mehrere Wochen am Stück aushelfen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil