19. Oktober 2012

Unwetter im Südwesten Frankreichs - 50 000 Haushalte ohne Strom

Paris (dpa) - Nach starken Unwettern ist im Südwesten Frankreichs in rund 50 000 Haushalten der Strom ausgefallen. Betroffen sind vor allem ländliche Gebiete in der Region um Toulouse, wie der Netzbetreiber ERDF mitteilte. Nach Angaben des Wetterdienstes Météo-France wurden in Toulouse Windgeschwindigkeiten von bis zu 122 Kilometern pro Stunde gemessen. Eine deutliche Entspannung der stürmischen Wetterlage wird erst gegen Abend erwartet.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil