24. März 2013

Unwetter über Orlando - Woods' Angriff auf Golf-Thron gestoppt

Orlando (dpa) - Ein heftiges Unwetter über Orlando hat Tiger Woods' mögliche Rückkehr auf den Golf-Thron vorerst gestoppt. Wegen Gewitter, heftigen Regenfällen und Sturmböen ist die Schlussrunde des Arnold Palmer Invitational in Florida abgebrochen worden. Zu diesem Zeitpunkt hatte Spitzenreiter Woods erst zwei Löcher im Bay Hill Club & Lodge gespielt. Mit einem Sieg beim Einladungsturnier von US-Golf-Legende Arnold Palmer würde Woods nach 125 Wochen wieder Nummer eins der Welt werden. Die vierte Runde der mit 6,2 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung wird morgen fortgesetzt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Jamaika-Sondierung geplatzt

Wie soll es nach dem Abbruch der Jamaika-Koalition Ihrer Meinung nach weitergehen, wofür sind Sie?

WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil