27. Juni 2012

Van Rompuy fordert von EU-Gipfel «klares und konkretes» Signal

Brüssel (dpa) - Deutliche Worte von EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy: Er hat die Staats- und Regierungschefs der EU aufgefordert, beim EU-Gipfel Entschlossenheit im Kampf gegen die Finanz- und Eurokrise zu zeigen. Der Gipfel müsse in einer klaren und konkreten Weise zeigen, dass alles Nötige getan werde. Am Mittag gibt Kanzlerin Angela Merkel eine Regierungserklärung vor dem Bundestag ab. Einen Tag vor dem EU-Gipfel stellt sie die Position der Regierung vor. Merkel lehnt eine Schuldengemeinschaft der Euro-Länder ab.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil