25. Oktober 2013

Van der Vaart: Baldiges Babyglück «setzt zusätzliche Energie frei»

Hamburg (dpa) - HSV-Kapitän Rafael van der Vaart fühlt sich vom baldigen Baby-Glück mit seiner neuen Liebe Sabia Boulahrouz beflügelt. Klar habe das alles miteinander zu tun. Wenn man privat glücklich sei, könne man auf dem Rasen auch bessere Leistungen zeigen, sagte der niederländische Fußball-Nationalspieler der «Bild»-Zeitung. In dieser Woche hatte das Paar bekanntgegeben, dass es sein erstes gemeinsames Kind erwartet. Derzeit läuft die Scheidung von van der Vaarts Noch-Ehefrau Sylvie, mit der er Sohn Damian hat.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Fußball WM

War es ein Fehler, dass die Fußballer Mesut Özil und Ilkay Gündogan sich zusammen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan fotografieren ließen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil