19. Februar 2015

Vanilla Ice nach Festnahme wieder auf freiem Fuß

Lantana (dpa) - US-Rapper Vanilla Ice steht unter Einbruchs- und Diebstahlsverdacht. Die Polizei wirft dem Sänger von «Ice, Ice Baby» vor, in ein leerstehendes Haus in Lantana, Florida eingebrochen zu sein. Dort soll er unter anderem Möbel, Fahrräder und ein Heizgerät für einen Swimmingpool gestohlen haben. Der Rapper wurde festgenommen, kurze Zeit später aber gegen Kaution wieder auf freien Fuß gesetzt. Das berichteten mehrere US-Medien. Er bestreitet die Vorwürfe und sagt, er sei zuversichtlich, dass sich die Angelegenheit bald entwirren lasse.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil