08. November 2012

Vater kommt für Mord an vier Kindern in Psychiatrie

Hildesheim (dpa) - Als Mörder seiner vier Kinder ist ein Vater aus Niedersachsen zu einer 15-jährigen Freiheitsstrafe verurteilt worden. Das Landgericht Hildesheim ordnete an, dass der Mann die Strafe bis auf weiteres in der Psychiatrie absitzen muss.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil