19. August 2016

Verbraucherzentrale fordert vierstufiges Qualitätssiegel für Fleisch

Berlin (dpa) - Ein mehrstufiges Qualitätssiegel für Fleischwaren im Supermarkt soll künftig nach dem Willen der Verbraucherzentrale Bundesverband als Einkaufshilfe dienen. Verbrauchern würde so die Entscheidung deutlich erleichtert, welche Qualität sie beim Fleisch wählen und bezahlen wollen, sagte Verbandschef Klaus Müller der «Rheinischen Post». Als Vorbild dient den Verbraucherschützen die vierstufige Haltungskennzeichnung bei Frischeiern.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Fußball WM

War es ein Fehler, dass die Fußballer Mesut Özil und Ilkay Gündogan sich zusammen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan fotografieren ließen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil