24. März 2014

Verdi-Chef droht mit großem Arbeitskampf

Berlin (dpa) - Verdi-Chef Frank Bsirske hat vor einem großen Arbeitskampf im öffentlichen Dienst gewarnt. Der «Neuen Presse» sagte er: Der Arbeitskampf würde nicht nur von Erzieherinnen, Müllwerkern und Busfahrern getragen, sondern würde auch unter anderem die Flughäfen mit einbeziehen. Bsirske meinte: Der Streik diene dazu, die Verhandlungen zu fördern und zügig zu einem Ergebnis zu kommen. Die Gewerkschaften setzen ihre Warnstreiks fort. In Brandenburg hat Verdi Beschäftigte der Kommunal- und Landkreisverwaltungen sowie kommunaler Kitas und Sparkassen zu Arbeitsniederlegungen aufgerufen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil