25. März 2014

Verdi: Frankfurter Flughafen wird elf Stunden lang bestreikt

Frankfurt/Main (dpa) - Im Tarifkonflikt im Öffentlichen Dienst will die Gewerkschaft Verdi den Frankfurter Flughafen übermorgen elf Stunden lang bestreiken. Beschäftigte des Betreibers Fraport sollen von 03.30 bis 14.30 Uhr die Arbeit ruhen lassen. Dazu aufgerufen sind unter anderem die Mitarbeiter der Bodenverkehrsdienste, der Frachtabfertigung und der Passagierkontrollen. Es ist mit Ausfällen und Verspätungen zu rechnen. Wer im betroffenen Zeitraum fliegen möchte, sollte sich mit seiner Fluggesellschaft in Verbindung setzen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil