23. Mai 2015

Verdi ruft Erzieher zu Großkundgebung nach Frankfurt

Frankfurt/Main (dpa) - Mitten im Kita-Streik ruft die Gewerkschaft Verdi Beschäftigte des Sozial- und Erziehungsdienstes am Donnerstag zu einer Großdemonstration in Frankfurt auf. Wie Verdi mitteilte, erwarte man mehr als 12 000 Erzieher und Sozialarbeiter. Verdi-Bundeschef Frank Bsirske soll als Redner auftreten. Mit der Kundgebung solle der Druck auf die Arbeitgeber erhöht werden, zu verhandeln und zu einem Abschluss zu kommen. Seit mehr als zwei Wochen sind bundesweit Erzieher und Sozialarbeiter an kommunalen Kitas im Ausstand.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil