16. April 2012

Verkauf von Merkels Golf wegen «Spaßbietern» abgesagt

Berlin (dpa) - Der Verkauf des womöglich ersten West-Autos von Bundeskanzlerin Angela Merkel ist kurz vor Ablauf der Auktion im Internetauktionshaus Ebay abgeblasen worden. «Wir haben das Angebot gelöscht, weil wir gesehen haben, dass alles Spaßbieter waren», sagte Ebay-Sprecherin Leonie Bechtoldt. Die Gebote für den 22 Jahre alten VW Golf II lagen zwischenzeitlich bei fast 130 000 Euro. Das Auto soll von 1990 bis 1995 Merkel gehört haben. Der Berliner Verkäufer will den Wagen wahrscheinlich am Wochenende erneut anbieten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil