04. Oktober 2012

Verkehrsminister beraten in Cottbus

Cottbus (dpa) - Finanzen, Benzinpreise, Infrastruktur - darüber sprechen heute die Verkehrsminister bei ihrer Herbstkonferenz. Auch eine neue Debatte über die Pkw-Maut könnte dabei aufflammen: Die Länder dringen darauf, rasch mehr Geld für das Verkehrssystem bereitzustellen. Nach Informationen der Zeitung «Die Welt» schlägt die Kommission Zukunft der Verkehrsinfrastruktur-Finanzierung unter anderem eine Pkw-Maut in Städten, eine Lkw-Maut auf allen Straßen und die Einführung einer Infrastrukturabgabe vor.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil