28. Februar 2017

Vermisste 15-Jährige aufgetaucht und in Obhut genommen

Freiburg (dpa) - Ein vermisstes 15-jähriges Mädchen aus Bad Säckingen ist in Niedersachsen wieder aufgetaucht und dort vom Jugendamt in Obhut genommen worden. Das Mädchen habe sich selbst bei den Behörden gemeldet, sagte ein Sprecher der Polizei. Die Jugendliche war seit vergangenem Sonntag vermisst und von der Polizei unter anderem auch mit einem Spürhund gesucht worden. Sie war nach einer Fastnachtsveranstaltung in Laufenburg in Baden-Württemberg verschwunden. Die Gründe dafür sind noch unklar.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil