28. Juli 2012

Vettel Dritter im Abschlusstraining - Webber vor Hamilton

Budapest (dpa) - Sebastian Vettel hat im letzten Training vor der Qualifikation zum Großen Preis von Ungarn den dritten Platz belegt. Der Formel-1-Doppelweltmeister musste in seinem Red Bull Teamkollege Mark Webber und McLaren-Pilot Lewis Hamilton den Vortritt lassen. WM-Spitzenreiter Fernando Alonso reihte sich auf dem fünften Rang in seinem Ferrari ein. Die beiden Mercedes-Piloten Michael Schumacher und Nico Rosberg legten es offenbar gar nicht erst auf eine ganz schnelle Runde an und fuhren auf Platz 17 und 18.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil