26. Oktober 2013

Vettel holt Pole Position in Indien - Rosberg Zweiter

Greater Noida (dpa) - Sebastian Vettel hat sich die Pole Position für den Großen Preis von Indien geschnappt. Der Formel-1-Weltmeister ließ die Konkurrenz in der Qualifikation klar hinter sich und geht damit von Startplatz eins in das Rennen am Sonntag. Zweiter wurde Mercedes-Fahrer Nico Rosberg. Nico Hülkenberg landete in seinem Sauber auf Rang sieben direkt vor Ferrari-Star Fernando Alonso. Selbst bei einem Sieg des Spaniers würde Vettel Rang fünf zum vorzeitigen Gewinn seines vierten WM-Titels in Serie genügen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Jamaika-Sondierung geplatzt

Wie soll es nach dem Abbruch der Jamaika-Koalition Ihrer Meinung nach weitergehen, wofür sind Sie?

WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil