20. November 2016

VfB Stuttgart verpasst Tabellenführung - Nur 1:1 in Berlin

Berlin (dpa) - Der VfB Stuttgart hat den Sprung an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Die Schwaben kamen trotz früher Führung durch Simon Terodde nicht über ein 1:1 bei Union Berlin hinaus. Nach drei Ligasiegen in Serie musste sich der VfB mit einem Remis begnügen und hat somit weiter einen Zähler Rückstand auf Eintracht Braunschweig. Der Tabellenletzte FC St. Pauli verlor 0:1 gegen Fortuna Düsseldorf. Im dritten Spiel gewann Aufsteiger Dynamo Dresden 2:1 gegen Greuther Fürth.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
UMFRAGE
Aufreger Montagsspiele

Welche Bundesliga-Wochentage favorisieren Sie?

Anzeige
UMFRAGE
Facebook

Die Empörung über den Datenskandal bei Facebook ist groß. Wie reagieren Sie?

UMFRAGE (beendet)
Umrüstung

Wer sollte für die Umrüstung der Dieselautos bezahlen?

Autohersteller
86%
Staat
10%
Autobesitzer
4%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil