25. Oktober 2012

VfB enttäuscht in Europa League: Torloses Remis gegen Kopenhagen

Stuttgart (dpa) - Mit einer uninspirierten Leistung hat der VfB Stuttgart den erhofften ersten Sieg in der Europa League verpasst. Die Schwaben kamen gegen den äußerst defensiven dänischen Fußball-Rekordmeister FC Kopenhagen nicht über ein 0:0 hinaus und bleiben damit Tabellenschlusslicht in der Vorrundengruppe E. Mit nur zwei Zählern auf dem Konto sind die Chancen auf das Erreichen der Zwischenrunde für den VfB gesunken.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil