09. November 2014

VfL Wolfsburg gewinnt 2:0 gegen den HSV

Wolfsburg (dpa) - Der VfL Wolfsburg bleibt in der Fußball-Bundesliga an Spitzenreiter FC Bayern München dran. Das Team gewann durch Tore von Ivica Olic und Aaron Hunt mit 2:0 gegen den Hamburger SV und liegt damit weiter auf Rang zwei. Der HSV steckt nach wie vor in der Abstiegszone fest.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil