29. Mai 2012

VfL Wolfsburg verlängert mit Magath bis 2015

Wolfsburg (dpa) - Der VfL Wolfsburg hat den Vertrag mit Trainer und Manager Felix Magath vorzeitig um zwei Jahre verlängert. Der neue Kontrakt des früheren Nationalspielers ist bis zum 30. Juni 2015 datiert. Darauf einigten sich der Fußball-Bundesligist und der Coach. Er freue sich, langfristig und nachhaltig für den Verein arbeiten zu können, teilte Magath mit. Die Vertragsverlängerung mit dem Wolfsburger Meistermacher von 2009 hatte sich bereits abgezeichnet. Obwohl Magath in der vorigen Saison mit dem VfL-Team «nur» Achter wurde, hält die VfL-Führung am Trainer und Geschäftsführer fest.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil