21. Juni 2013

Vier Tote bei Massencrash auf der A9 bei Dessau

Dessau (dpa) - Auf der A9 bei Dessau hat es einen schweren Unfall gegeben. Dabei kamen vier Menschen ums Leben, es gab mehrere Verletzte. Zwei Lastwagen, fünf Autos sowie ein Kleintransporter waren in den Unfall am frühen Nachmittag verwickelt, die Autobahn ist noch immer voll gesperrt. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unklar. Auch zur Identität der Toten ist noch nichts bekannt. Die Identifizierung ist sehr schwierig, weil die Autos zum Teil verbrannten.

Dessau (dpa) - Auf der A9 bei Dessau hat es einen schweren Unfall gegeben. Dabei kamen vier Menschen ums Leben, es gab mehrere Verletzte. Zwei Lastwagen, fünf Autos sowie ein Kleintransporter waren in den Unfall am frühen Nachmittag verwickelt, die Autobahn ist noch immer voll gesperrt. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unklar.
Auch zur Identität der Toten ist noch nichts bekannt. Die Identifizierung ist sehr schwierig, weil die Autos zum Teil verbrannten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil