06. September 2012

Viermal Silber bei Paralympics - Basketballerinnen im Finale

London (dpa) - Die Radsportler Steffen Warias und Denise Schindler sowie die Auswahl der Rollstuhl-Basketballerinnen haben dem deutschen Team bei den Paralympics die nächsten Erfolge beschert. Warias und Schindler eroberten in ihren Straßenrennen jeweils Silber. Nach dem Erfolg von Warias sicherten sich auch die Basketballerinnen Edelmetall: Nach einem 49:46-Halbfinalsieg über die Niederlande spielt das Team morgen um Gold. Am achten Wettkampftag hatten zuvor bereits die Segler Heiko Kröger und Jens Kroker über Silber jubeln dürfen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil