07. Februar 2016

Viertelfinal-Aus gegen Schweiz - Tennis-Damen müssen in Relegation

Leipzig (dpa) - Die Euphorie um Angelique Kerber wollten die deutschen Tennis-Damen für den Halbfinaleinzug im Fed Cup nutzen. Doch die Schweiz erwies sich als der erwartet schwierige Gegner - und verpasste den Deutschen einen Dämpfer. Jetzt muss das Team im Fed Cup in die Relegation und um den Verbleib in der Weltgruppe bangen. Eine Niederlage von Anna-Lena Grönefeld und Andrea Petkovic im Doppel besiegelte in Leipzig das Viertelfinal-Aus der Deutschen gegen die Schweiz. Das deutsche Duo unterlag Martina Hingis und Belinda Bencic 3:6, 2:6.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil