29. Juli 2017

Viertelfinale der Frauen-EM wegen Starkregen abgesagt

Rotterdam (dpa) - Wegen sintflutartiger Regenfälle ist das EM-Viertelfinale der deutschen Fußball-Frauen gegen Dänemark abgesagt worden. Diese Entscheidung traf die UEFA in Rotterdam nach Rücksprache mit den Mannschaften. Die Partie soll nach DFB-Angaben bereits morgen nachgeholt werden, eine genaue Uhrzeit war zunächst unklar. Rund eine halbe Stunde vor dem geplanten Anpfiff hatte ein sintflutartiger Regen eingesetzt, der den Platz im Sparta-Stadion völlig durchweichte.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil