08. September 2012

Vitali Klitschko bezwingt chancenlosen Charr vorzeitig

Moskau (dpa) - Vitali Klitschko bleibt Boxweltmeister im Schwergewicht. Der 41-jährige Ukrainer besiegte in Moskau den Deutsch-Libanesen Manuel Charr durch technischen K.o. in der vierten Runde. Der ältere der beiden Klitschko-Brüder hat damit 45 von 47 Profikämpfen gewonnen und den WM-Titel des Weltverbandes WBC zum neunten Mal in Serie verteidigt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil